Filterkorrekturen

Filter Faktor Blende
Rot 5x 2,5
Orange 4x 2

Filterkorrekturen in der ananlogen Schwarzweiß Fotografie

Grün- und Gelbfilter werden in der Schwarzweiß-Fotografie am häufigsten verwendet, da das Filmmaterial die meisten Grautöne für die Abbildung der Farben Gelb und Grün verwendet. Die Änderungen fallen damit zwar weniger dramatisch aus, ermöglichen aber den gezielten Einfluss auf die wichtigen Grautöne. Das erklärt auch, warum es den Gelbfilter in unterschiedlichen Stärken (hell, mittel und dunkel) gibt. Bei der Anwendung der Filter gilt: je dunkler der Filter um so stärker der Effekt.

Einsatzgebiete

Allgemein

  • Wirkt unterstützend, nicht verfremdend
  • Führt meist zu geringfügig höherem Kontrast
  • Holz wird heller dargestellt
  • Heller Gelbfilter
    • Wird als Universalfilter eingesetzt
  • Mittlerer Gelbfilter
    • Gut für Pflanzen- und Landschaftsfotografie
  • Dunkler Gelbfilter
    • Kräftiges, überzeichnetes Rot wird besser durchzeichnet
    • Ideal für See- und Schneelandschaften
  • Gelbgrünfilter
    • Ähnlicher, etwas stärkerer Effekt wie dunklem Gelbfilter bei geringerem Filterfaktor
    • Kann im Gegensatz zum dunklen Gelbfilter zusätzlich auch Reflektionen mindern

Landschaft

  • Blau des Himmels wird dunkler, Wolken werden kontrastreicher aber nicht so dramatisch wie beim Orange-/Rotfilter
  • Pflanzengrün wird kontrastiert, Grün-Abstufungen werden feiner
    • Gelbe Blüten werden bei dunklem Filter ggf. weiß
    • Dunkler Filter gut für rote Blüten
  • Kontraststeigerung (insbesondere bei tief stehender Sonne)
  • Dunst/Nebel wird minimiert (bessere Fernsicht)
  • Dunkler Gelbfilter macht Schneeaufnahmen brillianter
    • Details im Schnee werden sichtbar: deutliche Schattenzeichnung
    • Bei richtigen Sonnenstand tritt Glitzern stärker hervor

Portrait

  • Hautunreinheiten und Sommersprossen werden abgeschwächt
  • Teint wird heller und wirkt weicher
    • Daher mittlere/dunkle Filter bei heller Haut ggf. mit Bedacht einsetzen
    • Vorsicht bei Kombination von dunklen/mittleren Filtern mit Weichzeichnern
  • Dunkler Filter wird gerne in der Aktfotografie eingesetzt

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.