Fotos im Internet verkaufen

Runter von der Festplatte, rein ins Web: Über so genannte Microstock-Agenturen kann heute jeder seine Bilder verkaufen. Der Aufwand ist gering und Stars der Szene, wie der Däne Yuri Arcurs, haben dank der neuen Plattformen ihre erste ­Million verdient. Fotolia, iStock­photo & Co. bieten cleveren Freizeit-Fotografen die Chance, ein nettes Zubrot einzustreichen.